Mythbusters

Mythbusters - Zu lange Ladezeiten

Mythbusters

Ladeweile – das dauert ja ewig

 

Unser nächster Mythos ist die zu lange Ladezeit. Natürlich dauert das Laden eines Elektroautos noch länger als das Auftanken eines Verbrenners an der Zapfsäule. Trotzdem sind es nicht, wie oft behauptet, mehrere Stunden, die der Ladevorgang in Anspruch nimmt. Neuere Elektroautomodelle sind am Schnelllader meist nach 20–60 Minuten schon fast vollständig aufgeladen.  Das ist vor allem dank der so genannten Schnellladestationen möglich. Hierzu haben wir bereits in einem anderen Blogartikel aufgeklärt: „AC / DC Laden – Was ist der Unterschied?“.  Dazu kommt, dass die meisten Ladevorgänge zu Hause oder in der Arbeit stattfinden und dort hat man meistens genügend Zeit. Auch Ladevorgänge an anderen Orten können in Zukunft fließend in den Alltag integriert werden, da es durch die Pläne der Regierung für den Ausbau der öffentlichen Ladeinfrastruktur schon bald auch an Supermärkten, Restaurants, Fitnessstudios und vielem mehr Ladestationen geben wird. Falls doch einmal Wartezeit anfällt, haben wir „10 Dinge, die man während des Ladens erledigen kann“ in unserer Rubrik Ratgeber Lifestyle gesammelt.

e.monthly

Erhalten Sie die neuesten Berichte und Informationen rund um das Thema der E-Mobility, Trends und Produkte – personalisiert auf Ihre Interessen, kostenlos & werbefrei